Thema des Monats

Donnerstag, 05. August 2010

Auszeichnungen für Spielerinnen

Direkt nach dem Finale fand eine weitere Preisverleihung für einzelne Spielerinnen statt. Ausgezeichnet wurden die drei Spielerinnen, die die meisten Tore bei der Frauen U 20 Weltmeisterschaft schossen: Alexandra Popp wurde für ihre 10 Turnier-Tore der Goldene Schuh eines Sportschuhherstellers verliehen. Ji So-Yun (Südkorea) bekam für ihre 8 erzielten Treffer den Silbernen Schuh überreicht und Sydney Leroux (USA) wurde für ihre 5 Torerfolge mit dem Bronzenen Schuh geehrt.

 

Thema des Monats

Montag, 02. August 2010

Finale - Ein wahres Sommermärchen

Hurra Deutschland ist Weltmeister - Das Sommermärchen ist weiter gegangen!

Jubel der neuen U20-Fußballweltmeisterinnen

 

Thema des Monats

Montag, 02. August 2010

Deutschland nach 2:0-Sieg über Nigeria Weltmeister

Alexandra Popp, Kristina Gessat, Kim Kulig, Almuth Schult und all die anderen im Team – überglücklich lagen sie sich nach dem Abpfiff in den Armen, tanzten vor Freude auf dem Rasen. Deutschland wurde am Sonntag nach einem hart erkämpften 2:0-Sieg über Nigeria U-20 Frauen-Weltmeister. Vor 24.633 Zuschauern im Bielefelder Stadion zeigte die deutsche Mannschaft keine grandiose, aber dafür eine kämpferische Leistung.

 

Thema des Monats

Montag, 02. August 2010

Dritter Platz für Südkorea durch Ji So Yun

Südkoreas Starspielerin Ji So Yun schoss das entscheidende 1:0. Mit dem Tor sicherte sie ihrer Mannschaft am Sonntag im Bielefelder Stadion den dritten Platz bei der U20-Frauen-Fußballweltmeisterschaft. Kolumbien, Gegner im kleinen Finale, hatte gegen die die robusten und taktisch klug spielenden Asiatinnen keine Chance.